M

Druck

ELOPAK DRUCKVORSTUFEN

Mit der Erfahrung aus über 5 Jahrzehnten hat Elopak in den Druck- und Produktionswerken eine sehr umfangreiche Fachkompetenz erlangt. Dieses Know- How bieten wir unseren Kunden und deren Designagenturen an, um maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten, welche optimale Druckergebnisse mit kosteneffizienter und umweltfreundlicher Herstellungstechnik kombinieren.

Idealerweise begleiten wir den kreativen Prozess bereits in der Konzeptphase und können so wertvolle Zeit und Kosten sparen.

Unsere Spezialisten in der eigenen Reproabteilung bzw. Druckvorstufe setzen modernstes Equipment ein, um über die professionelle Aufbereitung und Umsetzung der Druckdaten ein optimales Druckergebnis zu erzielen.

Unser Pre Press Center kann alle gängigen Desktop Publishing Programme verarbeiten und in der Umsetzung der Druckdaten gemäß den Elopak Spezifikationen zeitnah reagieren. Ist dieser Schritt getan,  dient entweder ein digitaler Proof oder ein maschineller Andruck auf Originalkarton zur Freigabe des Drucks.

DIGITAL-PROOF

Digital-Proofs werden in simulierter Druckqualität direkt vom Computer zum Ausgabegerät erstellt. Das gerasterte digitale Proofverfahren ist eine sinnvolle Alternative zum deutlich kostenaufwändigeren Analog Proof, jedoch sind kleinere Farbabweichungen zum Druckergebnis auf Originalkarton nicht auszuschließen.

MASCHINELLE ANDRUCKE AUF ORIGINALKARTON

Maschinen-Andrucke werden auf der Druckmaschine erstellt unter Verwendung der Original-Drucktechnik, -Druckfarben und -Boardqualitäten. Das Verfahren ist deutlich aufwändiger als die Digital-Andrucke, erzielt aber die bestmöglichste Annäherung an das finale Druckergebnis.