M

Druckverfahren für Zuschnitte

Druckverfahren für Zuschnitte

Elopak bietet vier Druckverfahren für Zuschnitte an: Standard Flexodruck, Super Flexodruck, UV Flexodruck sowie Offsetdruck.

Standard Flexodruck

Der Standard Flexodruck ist eine hocheffiiente Druckmethode für Kartonzuschnitte. Er wird hauptsächlich für Designs verwendet, die große, reine Farbflächen, fett dargestellte und Sans-Serife-Schriftarten oder Motive, bei denen die Farb-zu-Farb Registergenauigkeit nicht maßgebend ist, beinhalten.

Super Flexodruck

Dank der Investitionen in neue Technologien bietet Elopak mit dem Super-Flexodruck ein deutlich verbessertes und qualitativ hochwertiges Druckverfahren mit bis zu acht Farben an. Es empfiehlt sich für Produktdesigns mit Farbrasterung und 4-farbigen Motiven mit einer geringeren Bildauflösung. (Rasterweite: 34 L/cm)

UV Flexodruck

Der UV Flexodruck bietet große Vorteile gegenüber anderen Druckverfahren, da hierbei festgelegte UV-Druckfarben (EloChrome) verwendet werden und diese mittels UV Licht polymerisiert werden. Dies garantiert eine bestmögliche Prozeßstabilität

Die neuesten State of the Art Druckmaschinen und -farben sowie eine inhouse-Druckvorstufe mit eigener Plattenherstellung ermöglicht eine hervorragende Wiedergabe und Druckgenauigkeit. Das UV Flexo Verfahren ist besonders geeignet zum Druck von hochauflösenden Bildern mit großer Rasterweit und glänzender Farbwiedergabe. (Rasterweite: 48L/cm)

Der UV Flexodruck bietet neben einer exzellenten Druckqualität auch weitere Vorteile hinsichtlich Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und Produktionsflexibilität.

Offsetdruck

Elopak bietet den Offsetdruck für Aufträge mit hohen Anforderungen an die Druckqualität (beschränkt auf nordamerikanische Märkte). Der Offsetdruck erlaubt die Reproduktion und den Druck von Vollflächen, fotografischen Bildern sowie feinen Rasterweiten.

Unsere anspruchsvollen Offset Druckmaschinen sind mit modernster Technik ausgestattet. Dazu zählt die UV-Trocknung der Druckfarben, die eine hohe Druckqualität auf dem PE-beschichteten Board für unsere Zuschnitte ermöglicht. 

Der Offsetdruck eignet sich für fotografische Motive im Vierfarbdruck und für Designs, die die Darstellung von Details oder Verläufen erfordern. Der Vierfarbdruck kann mit maximal zwei Sonderfarben kombiniert werden.