M

Kartonmaterial

Board-Technologie

Unsere Getränkekartonagen sind Verbundverpackungen. Sie bestehen zu ungefähr 80-90% aus Karton, 2 Schichten aus Polyethylen und gegebenenfalls weiteren Barrieren um den Kartoninhalt optimal vor Licht und Sauerstoff zu schützen.

Die Beschichtung des Kartons erfolgt in Elopak-eigenen Produktionswerken, um die beste Qualität sicherzustellen.

Die unterschiedlichen Kartonqualitäten bieten einen zuverlässigen Schutz verschiedenster Produktanforderungen und tragen dazu bei, dass die Produkte bestens geschützt beim Konsumenten ankommen.

  • Optimale Barriereeigenschaften zum Schutz von Licht und Sauerstoff
  • Erhalt sensitiver Inhaltsstoffe, wie Vitamine
  • Maximale Haltbarkeit, längere Frische und Qualitätsgarantie
  • Schutz vor Auslaufen und effektive Distribution
  • Farb- und Druckbeständigkeit
  • Geruchs- und geschmacksneutrale Verpackung

 

altPE-Board

Für alle Frischeprodukte mit kurzer Haltbarkeit in der Kühlkette.

PE dient bei allen unseren Kartonagen als Siegel, schützt vor Wasser und Bakterien.

 

 

altAluminium-Board

Für Aseptik- und Heiß-Abfüllung.
Für Produkte mit langer Haltbarkeit und Lagerung bei Raumtemperatur sowie für Fruchtsäfte in der Kühlkette. Liefert die besten Barriereeigenschaften hinsichtlich Sauerstoff und Lichtschutz.

                                                              

altEVOH-Board

Die Alternative zu Aluminium.
Wird eingesetzt für Produkte mit erweiterter und längerer Haltbarkeit, sowohl in der Kühlkette als auch bei Raumtemperatur.