M

Services

Unser Service-Portfolio umfasst die Bereiche Marketing, Forschung und Entwicklung, After Sales sowie technische Projektplanung, Trainings- und Wartungsprogramme.

Aufgrund der weltweit erfolgreichen Zusammenarbeit mit innovationsführenden Getränke-Herstellern, verfügt Elopak über eine langjährige Erfahrung und Expertise – in der Marktanalyse, Konzeption von Verpackungen, bei der Planung und Installation von Anlagen als auch des gesamten Logistikbereiches.

Aufbauend auf diesem Wissen können wir den optimalen Verpackungstypen, passende Auswahl der Fülltechnologie, der Distributionskonzepte und Serviceleistungen den lokalen Gegebenheiten, den Produktionsstandorten sowie den strategischen Kundenbedürfnissen optimal anpassen.

Technischer Service und Wartung

Jede Elopak Niederlassung verfügt über ein Team von gut ausgebildeten Service-Technikern, die die Wartung der Anlagen auch über die Installation hinaus bestens betreuen. Die Einhaltung aller Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen versteht sich von selbst.

Die Erfahrung von mehr als 50 Jahren in der Lebensmittelindustrie hat uns gelehrt, dass wir den höchsten Kundenansprüchen in der technischen wie auch personellen Wartung Genüge zu leisten haben um unsere Kunden in immer kompetitiveren Märkten unterstützen zu können.

Dem Service-Team steht ein professionelles Ersatzteil-Management zur Seite, um -auch bei komplexen Wartungs- und Reparaturmaßnahmen - die Stillstandzeiten der Abfüllanlage auf ein Minimum zu reduzieren.

ELOPAK Technology Center

Beste Systemkenntnisse und optimale Testbedingungen.

Aufgrund zahlreicher Tests und der Erfahrung unseres Elopak Technology Center (ETC) können wir verlässliche Empfehlungen zu produktspezifischen Packungen und Mindesthaltbarkeiten geben – und gleichzeitig Risiken bei der Entwicklung und im Vertrieb der Produkte auf ein Minimum reduzieren.

Alle Packungen werden auf Herz und Nieren geprüft, dies gilt sowohl für Kunden- als auch für unsere eigenen R&D Projekte. In Elopak´s 2.000 qm großen Testcenter sowie dem angeschlossenen Labor arbeiten wir mit bewährten Testmethoden nach dem Best-Practice-Verfahren.

Der Aufbau des ETC erlaubt die Untersuchung aller Produktvariablen: von der voraussichtlichen Abfüllleistung, über Integritätsprüfungen bis hin zur Qualität der Produkte unter Lager- und Distributionsbedingungen und den Mindesthaltbarkeiten.

Diese Unterstützung ist für unsere Kunden absolut notwendig, bevor Investitionen in ein neues Verpackungssystem getätigt werden. Zusätzlich arbeiten wir eng mit Forschungsinstituten, Universitäten und fachkundigen Lieferanten zusammen, um unsere eigenen technischen Ressourcen zu ergänzen.