M

Technisches Training

Damit Ihr Maschinenpersonal die Elopak-Füllmaschinen sicher und kosteneffizient zu bedienen weiß, bieten wir Ihnen professionelle Trainings und umfangreiche Schulungen.

Mit dem richtigen Mix aus theoretischem Fachwissen und praktischen Übungen zeigen wir, wie hohe Laufleistungen, eine maximale Effizienz und eine Minimierung der Stückkosten erreicht werden können.

Unser Training umfasst:

Operator Kurse: 
Für Maschinenführer; die Kurse finden gewöhnlich beim Kunden statt. Die Module sind auf die kundenspezifischen Bedürfnisse am Produktionsstandort ausgerichtet.

ELOPAK-Zertifizierung:
Für zahlreiche Einsatzbereiche konzipiert, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ein geprüftes Maß an Kompetenzen und Fähigkeiten besitzen. Dies bedingen die Vorschriften und vertraglichen Verpflichtungen in vielerlei Fällen, um den notwendigen Service-Status zu gewährleisten. Die Zertifizierungen umfassen sowohl theoretische als auch praktische Tests. Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und werden bei Elopak registriert. Um neuesten Anforderungen und Standards zu genügen, durchlaufen die zertifizierten Teilnehmer alle drei Jahre eine Auffrischung ihres Wissens.

Technische Trainings:
Spezielle Kurse für Techniker und Wartungspersonal, die Fülltechnik und Downstream-Equipment von Elopak warten.

Technische Workshops:
Bestandteil eines Kursangebots, welches anhand spezieller Themen zur Fülltechnik das technische Verständnis vertieft.

Maschineninstallation:
Ein individuell zugeschnittenes Training für die Installation und Inbetriebnahme neuer Fülltechnik. Hierbei werden erforderliche Kenntnisse vermittelt, um optimale Maschinenleistungen sicherzustellen. Auch neuen Mitarbeitern wird damit die Möglichkeit gegeben, sich mit der Elopak-Technik vertraut zu machen. Die Trainings finden wahlweise beim Kunden oder im Elopak-Testcenter in Norwegen statt.