M

Speyer setzt auf Sonne

Der Elopak-Standort in Speyer engagiert sich im Klimaschutzprojekt der Stadt, um die CO2-Emissionen durch Einsparung von Ressourcen und effiziente Energienutzung zu reduzieren.

Im Jahr 2010 investierte Elopak rund 600 000 Euro in erneuerbare Energie in Form von Solarpaneelen: Mehr als 1100 Solarmodule  wurden auf dem Dach installiert, die nun ungefähr 200.000 kWh Elektrizität im Jahr produzieren– das entspricht dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 70 Familien!