M

Meierkamp Weidemilch neu verpackt - jetzt im naturbraunen Pure-Pak® Sense Karton von Elopak

Veröffentlicht am: 19.09.2018

Im August relaunchten die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI Süd ihre Meierkamp Weidemilch im Naturally Pure-Pak®, dem neuen naturbraunen Karton von Elopak.

Die Milch ist mit der Premiumstufe des Labels "Für Mehr Tierschutz" ausgestattet; sie stammt von Höfen in unmittelbarer Nähe der Nordseeküste und dem langjährigen ALDI Lieferanten, der Osterhusumer Meierei. Hier wird sie mit einer speziellen Mikrofiltration schonend weiterverarbeitet und in Elopak Kartons gefüllt. Die Meierkamp Weidemilch wird in ausgewählten Regionen bei ALDI Nord und Süd angeboten.

Die Meierkamp Weidemilch wurde 2016 im Pure-Pak® Classic Karton eingeführt und erhielt jetzt ein Facelift: einhergehend mit einer Anpassung des Designs wurde auf Elopak's Pure-Pak® Sense Karton umgestellt. Zum Einsatz kommt nun auch das natürlich braune, ungebleichte Board von Elopak, das eine sichtbare Faserstruktur besitzt.

Authentische Verpackung für die Premium Weidemilch

Der natürliche Look der neuen Verpackung trägt die hohen Standards an die Haltung der Tiere sowie die beste Qualität der Milch optimal nach außen. "Die neue Verpackung ist perfekt geeignet für die hochwertige frische Milch von der Norddeutschen Küste. Sie lässt sich auf unseren bestehenden Fülllinien ohne Änderung der Maschineneinstellungen abfüllen, sodass eine Umstellung auf das neue Board absolut problemlos möglich war", erläutert Christoph Bossmann, Geschäftsführer der Osterhusumer Meierei.

Hohe Regalwirkung, stark in Sachen Nachhaltigkeit

Bei der Herstellung des Kartonmaterials verzichtet Elopak auf die sonst übliche Weißbeschichtung. Das daruch entstehende besonders natürliche Aussehen der Verpackung fällt im Regal direkt auf. Durch den veränderten Herstellungsprozess ist sie zudem im Vergleich zum bislang von ALDI eingesetzten Milchkarton umweltfreundlicher: es konnte eine Reduzierung der CO2-Emissionen von rund 12% erreicht werden.